VOM 9. JUNI BIS 13. JUNI 2021

Marché de la Poésie 2021

Vom 9. bis 13. Juni 2021 findet in Paris der Marché de la Poésie statt.
Luxemburg ist nicht nur vetreten, sondern 2021 Gastland!

Treffen Sie die lyrischen Stimmen Luxemburgs in Paris

Vom 9. bis 13. Juni 2021,findet die 38.BIS Ausgabe des Marché de la Poésie erneut auf dem Place Saint-Sulpice in Paris statt, ein must für alle Liebhaber der Lyrik.
Der Marché de la Poésie ist zweifellos die größte der Lyrik gewidmete Veranstaltung in Frankreich. Jährlich sind, während 4 bis 5 Tagen, auf dem Place Saint-Sulpice um die 450, meist französischsprachigen, Verlagshäuser und Lyrikzeitschriften vertreten. So wird die Veranstaltung zum großen Treffen der Lyriker und Autoren, mit geschätzten 50 000 Besuchern.

2021 ist Luxemburg Gastland. Zusammen mit zahlreichen Lyrikern vertritt Reading Luxemburg das Großherzogtum; ein gesamtes Programm auf der Bühne des Marché de la Poésie gibt einen Einblick in die fassettenreiche Lyrik aus Luxemburg.

Weitere Information folgen in Kürze.

Newsletter

Abonnieren Sie den Reading Luxembourg Newsletter und bleiben Sie informiert!